16.01.2016: Weihnachtsbaumsammlung

Nach der erfolgreichen Weihnachtsbaumsammlung haben wir noch gemeinsam den Schutt aus dem Umbau des Feuerwehrhauses aufgeladen.

Januar 2016: Beginn der Umbaumaßnahmen 

Am Anfang stand das Entfernen der Decken.

Alle Fenster wurden erneuert und eine Seitentüre neu eingebaut.

Hier wird die Küchenzeile stehen

Damals wurde der Müll noch zum Dämmen benutzt

Im WC wurde gar der gesamte Putz entfernt.

Auch die Wasser-Abwasser und Heizungsrohre sind in einem schlechten Zustand

Die neue Unterverteilung für Strom

Die Zwischenwände sind auch bald fertig

Das Material wartet darauf verarbeitet zu werden

Auch die Jugendfeuerwehr hilft. Hier Jaden beim Gipsen

Lange ist es her seit dem letzten Bild......

mittlerweile sind alle Wände verputzt.

die Männerumkleide

hier entsteht die Projektionsfläche

Farbe wurde aufgetragen (noch nicht ganz fertig)

die Decken sind fertig und die Lampenmontage hat begonnen

 

das WC ist auch auf dem Wege der Fertigstellung

 in diese Ecke kommt die Küchenzeile

das WC ist fertig gefließt und gestrichen

der Boden ist fertig

die Türen sind fertig eingebaut und Wände gestrichen

die Spinde sind eingebaut

 

zur Zeit bauen wir die Küche ein

 

 

Jugendwartin Tina Kern wurde im Rahmen einer Dienstbesprechung von VG-Bürgermeister Axel Haas und dem 1. Beigordneten Hermann Braun für 25 Jahre Dienstzeit in der Feuerwehr ausgezeichnet.

Dezember 2016: die Sozialräume sind fertiggestellt

der Eingangsbereich mit Garderobe

die Küche

eine Theke für die gemütlichen Runden

die Fächer für die Jugendfeuerwehr

im selben Raum die Spinde der Frauen und ein Lagerregal

der Umkleideraum der Männer rechte Seite

der Umkleideraum der Männer linke Seite

das WC

der Aufenthalts - und Schulungsraum

ein mobiles Whiteboard

 

noch ein Blick in den Schulungsraum

 

 

zurück